Review: Bela B. liest Exit Mundi – die besten Weltuntergänge – Köln Gloria 20.02.2011

21. Februar 2011 0
Snow Patrol Tickets bei www.eventim.de

Seit dem 17.02. ist Bela wieder einmal auf Lesetour. Diesmla liest er aus seinem aktuellen Hörbuch „Exit Mundi – die besten Weltuntergänge“. Ein besonderer Abend, denn auch Autor Maarten Keulemans war nebst seiner Frau im Publikum anwesend. Das Gloria, einer der schönsten Clubs in der Region wie ich finde, war zu meiner verwunderung ausverkauft. 400 Fans nahmen Platz und sahen eine ca. 2 1/2 stündige Chaos-Lesung. Auch wenn man die ärzte bzw. Fan von Bela ist muss man leider an dieser Stelle auch mal kritisch werden. In meinen Augen war der Abend nicht wirklich gelungen. Es find damit an das sich das Intro schon nicht vom Apple-PC abspielen lies. Nach ca. 10 Minuten Rätsel raten, woran es denn nun liegen mag, ging es dann endlich los. Doch zahlreiche verhaspler von Bela beim lesen, sowie einige nicht wirklich witzigen „Gags“ und den von Bela selbstgedrehten Einspieler, die den ganzen Abend (!) ohne Ton auskommen mussten, macht den Abend nicht wirklich rund. Bela wirkte nicht vorbereitet, plötzlich fehlten einige Seiten des Kapitels, welches er gerade am lesen war. Da die Seiten nicht aufzufinden waren, wurde schnell ein neues Kapitel angefangen. Gut hingegen fand ich die Zugabe, die von Bela gesungen wurde. Trotzdem fand ich knapp 20 Euro zu viel für diese Lesung.

Videos:

Bela B. – Exit Mundi – die besten Weltuntergänge – Köln Kapitel: Meteoriten

Bela B. – Exit Mundi – die besten Weltuntergänge – Köln Gesungene Zugabe
YouTube Preview Image

Bilder:

Kommentar schreiben »

 

RockamRing-Blog.de Merch-Shop