Wird das WIZO-Album „Anderster“ indiziert?

11. Juli 2011 1
Wird das WIZO-Album „Anderster“ indiziert?
Mario Barth Tickets bei www.eventim.de

Wie die Punkband WIZO schon letzte Woche per Facebook ihren Fans mitteilte, wird aktuell über eine Indizierung des Album „Anderster“ vor verhandelt.
Insbesondere prüft die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPJM) den Song „Kopf Ab, Schwanz Ab, Has!“ des Albums.

Laut des Landeskriminalamtes Brandenburg sind in dem Song jugendgefährdende, unsittliche und verrohende Inhalte sowie Anstiftung zu Gewalttätigkeit und Rassenhass zu hören. Ironie und Sarkasmus ist bein Landeskriminalamt wohl ein Fremdwort, handelt der Text doch vom Katzen-Hass, geschrieben von einem Katzenhaar-Allergiker. „Anderster“ wurde damals als einer der ersten Album überhaupt auch als „Stick-EP“ auf einem 64 MB USB-Stick angeboten.

Das Album erschien 2004 vor der Auflösung der Band. Seit 2009 steht das Trio jedoch wieder auf der Bühne und ein weiteres Album ist schon länger in der Mache.

Wer den Song „Kopf Ab, Schwanz Ab, Has!“ nicht kennt, hier der Songtext:

Wenn ich eine Miezi seh,
ja dann denk ich stets:
Tüte, Stein und Hölzersee
und zum Tauchen geht’s. 

Katzen sind ein blödes Tier,
machen Augen rot.
Und Hustenreiz im Hals, dafür
besser Katze tot.

Wenn ich eine Miezi seh,
ja dann denk ich bloß:
Tüte, Stein und Hölzersee,
das wär echt famos!

Kopf ab Schwanz ab – Has!
La la la la la
Kopf ab Schwanz ab – Has!
Katzenhass macht Spaß!

Tret der blöden Miezekatze
mit dem Stiefel in die Fratze,
fliegt die Miezi an die Wand,
das hat sie noch nicht gekannt!

Kopf ab Schwanz ab – Has!
La la la la la
Kopf ab Schwanz ab – Has!
Katzenhass macht Spaß!

Kopf ab Schwanz ab – Has!
La la la la la
Kopf ab Schwanz ab – Has!
Miezi beißt ins Gras!

Die Band hat zu der möglichen Indizierung folgendes Statemant abgegeben:

Gibt es im Jahr 2011 hierzulande und speziell in einem Bundesland wie Brandenburg nicht ganz andere Probleme des Jugendschutzes, als das kleine schwarzhumorige Klagelied eines Katzenhaar-Allergikers?
Wir hoffen stark, dass das Gremium der Bundesprüfstelle feststellen wird, wie dämlich der ganze Antrag auf Indizierung ist und ihn deshalb schleunigst ablehnt!
Wer möchte, kann sich gerne selbst ein Bild machen, das Lied „Kopf Ab, Schwanz Ab – Has!“ von WIZO ist im Internet auf allen Videoplattformen leicht zu finden.

Hier könnt ihr das (noch nicht indizierte) Album „Anderster“ erwerben.

Quelle: festivalisten.de



Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de

One Comment »

  1. Skatetilldeath 6. Juli 2012 um 13:11 - Reply

    Ich habe von der Band alle CD´s aber das Lied geht tatsächlich gar nicht, denn Ironie und Sarkasmuss kommen in diesem Song so gar nicht rüber und irgendwelche kranken Hohlköpfe werden sich dadurch ermuntert fühlen, all das auszuprobieren!

Kommentar schreiben »

 

Elton John Tickets bei www.eventim.de