So schnell kanns gehen – Kele Okereke mit Solo EP

28. September 2011 0
So schnell kanns gehen – Kele Okereke mit Solo EP

Heute Mittag berichteten wir noch von der unschönen Trennung von Kele Okereke bei Bloc Party.

Kurze Zeit später wurden Details zu seiner ersten Solo EP veröffentlicht.

Das gute Stück wird „The Hunter“ (hier als CD oder Vinyl bei Amazon vorbestellen) heißen und wird am 04.November 2011 veröffentlicht.

Die EP umfasst sieben neue Songs, unter anderem ein Cover von „Goodbye Horses“ (im Original von Q Lazarus).

Die erste Single wird „What Did I Do“ heißen, bei der Okereke mit Lucy Taylor zusammengearbeitet hat.

YouTube Preview Image

Trackliste

„The Hunter“

  • 01. „What Did I Do?“
  • 02. „Release Me“
  • 03. „Devotion“
  • 04. „Goodbye Horses“
  • 05. „Cable’s Goodbye“
  • 06. „Love As A Weapon“
  • 07. „You Belong To Someone Else“


Kommentar schreiben »

 

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.