Mair1 Festival veröffentlicht ungewollt erstes Bandpaket

26. Oktober 2011 0
Mair1 Festival veröffentlicht ungewollt erstes Bandpaket
Merch-Shop

Das frühere Metalcore Festival „Macht1“ welches am Flugplatz Montabauer stattfindet musste für die kommenden Jahre umbenannt werden.

Grund dafür ist ein gleichnamiger Club in Nürnberg, welcher im Sommer seine Anspruche geltent gemacht hat.

Ab 2012 hört das Festival auf den Namen „Mair1“, sonst soll sich in den kommenden Jahren nichts grundlegendes ändern.

In diesem Jahr feierte das Festival mit 10 000 Besuchern seine bisher erfolgreichste Auflage.

Ungewollt wurde gestern für ca. 30 Minuten die neue Homepage, mit den ersten fünf Bandbestätigungen für 2012, veröffentlicht.

Auch das entfernen der Seite half nicht wirklich, da sich dich Nachricht blitzschnell im Internet rumsprach.

YouTube Preview Image

Das erste Bandpaket umfasst folgende Bands:

Parkway Drive, Puddle Of Mudd, ZSK, Eskimo Callboy, Amsterdam Redlight District

Interessant dabei sind vorallem Puddle Of Mudd von denen man lange nichts mehr gehört hat, sowie ZSK die im Sommer wohl noch einige Konzerte geben werden.

Nun ist die neue Webseite auch ganz offiziell erreichbar. Das Frühbucherticket für das Festival für unfassbar günstige 30 Euro ist momentan nur über die offizielle Homepage zu beziehen.

Das Mair1 Festival 2012 findet am 15. und 16. Juni 2012 am Flugplatz Montabauer statt. Laut offizieller Meldung werden fürs nächste Jahr noch weitere 30 Bands sowie die Headliner noch veröffentlicht werden – die Frage ist nur wann!

Quelle: mair1-festival.de



Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de

Kommentar schreiben »

 

Merch-Shop