Rock am Ring: Cypress Hill, Chase And Status und Pete Doherty neu in der Gerüchteküche

14. Februar 2012 8
Rock am Ring: Cypress Hill, Chase And Status und Pete Doherty neu in der Gerüchteküche
Planet Sports | STREETWEAR.FASHION.SPORTS

Die Ringrocker haben ihre berühmte Gerüchteküche gereinigt.

Mumford And Sons, The Prodigy, NoFx, Mötley Crüe, Snow Patrol und Kettcar werden es wohl in diesem Jahr nicht ins Rock am Ring LineUp schaffen. Die Threads der Acts wurden in die Ex-Gerüchteküche verschoben.

Neben Slash und Shinedown, die sich noch wacker als Gerüchte halten, haben ringrocker.com mit Cypress Hill, Chase And Status und Pete Doherty jedoch direkt für Nachschub gesorgt. Die Bands wurden ohne Kommentar hinzugefügt.

Quelle: ringrocker.com

8 Comments »

  1. Roland Schmidt-Prestin 14. Februar 2012 um 14:41 - Reply

    Pete wäre der Hammer! 😀

  2. Sven Schmidt 14. Februar 2012 um 14:43 - Reply

    Is genug rap am ring dieses jahr es reicht mal wieder :!D

  3. Anton Mattmüller 14. Februar 2012 um 14:53 - Reply

    Mein erstes mal, deswegen ne laienhafte Frage: wie viele Bands bzw. Bandwellen haben wir noch ungefähr zu erwarten und wann steht der Spielplan fest? 🙂

  4. Marc Kölsch 14. Februar 2012 um 14:58 - Reply

    85 Bands sollen kommen. 60 sind bestätigt. Wird wohl max. 2 seinen. Denk aber ist nur eine, Spielplan vllt. ne Woche vorher.

    Wird nicht mehr viel an größeren kommen.

  5. Rock am Ring - Blog 14. Februar 2012 um 14:59 - Reply

    Im letzten Jahr haben 84 Acts bei Rock am Ring gespielt. Aktuell liegen wir in diesem Jahr bei 60 Bands, da wird also noch was kommen. Es kann aber davon ausgegangen werden, dass alle dicken Fische schon bestätigt wurden. Der Spielplan folgt wohl in Kürze. Freie Slots werden dann sicherlich auch wie in den letzten Jahren später editiert.

  6. Lisa Schmidt 15. Februar 2012 um 20:45 - Reply

    ach pete kann doch gewiss wie letztes jahr eh nid kommen 😀

  7. Tobias Frei 16. Februar 2012 um 09:01 - Reply

    Cypress Hill <3

  8. Nils Wendel 19. Februar 2012 um 21:18 - Reply

    a DAY TO REMEMBER wär noch was..

Kommentar schreiben »

 

titus.de