Nova Rock bestätigt u. a. die Toten Hosen, Limp Bizkit und Rise Against

15. März 2012 9
Nova Rock bestätigt u. a. die Toten Hosen, Limp Bizkit und Rise Against
Merch-Shop

Wie gestern vie Facebook angekündigt, veröffentlichten die Veranstalter in der Nacht das nächste Bandpaket fürs Nova Rock 2012.

Neben Limp Bizkit, die schon vor Tagen von Hatebreed bestätigt wurden (wir berichteten) darf man sich nun auch auf die Toten Hosen als dritten Headliner, neben Linkin Park und Metallica, freuen. Merkwürdig, denn eigentlich hatte Veranstalter Ewald Tatar die Band für dieses Jahr eigentlich ausgeschlossen.

Weiter wurden folgende Acts bestätigt: Rise Against, Corey Taylor, The Gaslight Anthem, Turbonegro, Everlast, Eisbrecher, Russkaja, Shinedown, Gun, sPouT, While She Sleeps, We Butter The Bread With Butter, Livingston und The Computers.

Das Nova Rock Festival findet vom 08. – 10.06.2012 statt.

Tickets gibts bei eventim und in unserem Ticket-Shop

Tickets & Termine



 

Quelle: novarock.at

9 Comments »

  1. Sønke Grimm 15. März 2012 um 12:21 - Reply

    Alter!

  2. Daniela Emily Adolphi 15. März 2012 um 12:24 - Reply

    Langsam zweifel ich ernsthaft an meiner Entscheidung zum Ring zu fahren… 🙁

  3. Alex Hoppen 15. März 2012 um 12:30 - Reply

    seh ich das richtig das nova rock jetzt 1 zu 1 die selben headlinerslots wie rar hat? nur mit einen nicht so sehr hip hop orientierten mittelfeld wie bei rar?

  4. Rock am Ring - Blog 15. März 2012 um 12:33 - Reply

    Ja. Nova Rock hat die selben Head wir RaR und RiP. Das LineUp gleicht sich jedes Jahr

  5. Alex Hoppen 15. März 2012 um 12:34 - Reply

    naja letztes jahr war nur system der gleich head , finds komisch dass lp gleich 2 mal hintereinander dort head sind aber die strategie geht wohl aus

  6. Antonia Müller 15. März 2012 um 12:39 - Reply

    Was ist mit Rise against bei rar?:/

  7. Sebastian Ullrich 15. März 2012 um 12:43 - Reply

    Spielen beim Hurricane, also ausgeschlossen. Aber Corey Taylor könnte man gerne an den Ring holen…

  8. Antonia Müller 15. März 2012 um 12:45 - Reply

    Bin sehr dafür:)

  9. Alex Hoppen 15. März 2012 um 13:30 - Reply

    nur wohin dann mit ihm? metal tag alterna ist voll genauso wie metal tag center und auf wenn sie ihn auf die club setzen würde ich mich fremdschämen für rar

Kommentar schreiben »

 

Bruce Springsteen Tickets bei www.eventim.de