Green Camping bei Rock am Ring. Weitere Infos veröffentlicht.

2. April 2012 8
Green Camping bei Rock am Ring. Weitere Infos veröffentlicht.
Mario Barth Tickets bei www.eventim.de

Da nach dem Festival immer ein großer Haufen an Müll beseitigt werden muss, wird es erstmalig in diesem Jahr  bei Rock am Ring eine „Green Camping Area“ geben. In diesem geräuscharme Areal werden Müllcontainer aufgestellt, die mehrmals am Tag geleert werden. Außerdem erklären sich die Camper in diesem Bereich dazu bereit ihre mitgebrachten Sachen alle wieder mit nach Hause zu nehmen. Das mitbringen von Stromanlagen, Kühlschränken und sonstigen sperrigen Möbelstücke ist dort untersagt.

Außerdem gelten von 01:00 – 07:00 Uhr Nachtruhe, die respektiert werden soll. Die „Green Camping Area“ wird sich auf den Campingplätzen D6 und D7 befinden. Anmeldet kann man sich unter www.greencamping.de/greencamping. Camper in diesen Bereichen erhalten als Einlass ein „Green Camping“-Armband.

Wer noch mehr für die Umwelt tun will, kann sich mit „Green Mobility“ einen 10 Euro-Gutschein für die Zugfahrt in die Eifel sichern.

Der Veranstalter hat auf der offiziellen Festivalhomepage weitere Infos zu Rock am Ring veröffentlicht. So findet man dort nun auch einige Pläne sowie Informationen zu den Shuttlebussen, der Anfahrt uvm.

Infos im Überblick

8 Comments »

  1. Maximilian Rohloff 2. April 2012 um 19:13 - Reply

    Kann man gleich auch schön Kostenfür weniger aufräumen einsparen 🙂

  2. Olli Lutz 2. April 2012 um 19:29 - Reply

    einfach nur scheisse…..jedes Jahr sind wir auf D6 und jetzt muss man wo anders hin. Nervt einfach nur. Sowas von scheinheilig „green camping“ und dann nehmen die die Plätze die so nah am Gelände sind.

  3. Prinz Björn von Bierkasten 2. April 2012 um 19:33 - Reply

    waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaas? ich wertde nicht von d6 verschwinden! diese blöden penner! ahhhh bahhh buhh ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

  4. Julika Grolmus 2. April 2012 um 20:12 - Reply

    ich suche auf diesem wege noch ein paar greencamper,meldet euch weil der pöbel auf anderen plätzen zelten will:)

  5. Michael Pütz 2. April 2012 um 21:50 - Reply

    Kann doch wohl nicht wahr sein. Warum ausgerechnet D7? Was haben die bloß geraucht?
    Frechheit…

  6. Nils Luerweg 2. April 2012 um 23:47 - Reply

    nochmal: lieber Green Day als Green Camping !! :DD

  7. Rock Strongo 3. April 2012 um 15:25 - Reply

    Der größte Quatsch! Macht das Festival schön weiter kaputt!!!! IHR IDIOTEN!

Kommentar schreiben »

 

Bruce Springsteen Tickets bei www.eventim.de