Rock am Ring 2013: Green Day als Headliner? Die Anzeichen verdichten sich!

23. August 2012 14
Rock am Ring 2013: Green Day als Headliner? Die Anzeichen verdichten sich!
Blue Man Group Tickets bei www.eventim.de

Rock am Ring 2012 war noch nicht ganz zu Ende, da sprang Veranstalter Marek Lieberberg auf der offiziellen Pressekonferenz des Festivals schon die erste Andeutung über die Lippen: “Wir haben Green Camping, und da gibt’s auch so eine Band.” (wir berichteten).  Auch die Bands 30 Seconds To Mars und The Prodigy wurden neben den Punkrockern bei diesem Termin indirekt erwähnt.

Schon vorab machte Sohn Andre Lieberberg in der März-Ausgabe der Visions keinen Hehl draus, Green Day gerne wieder als Act in Nürnberg und Nürburg begrüßen zu wollen: „Über eine Rückkehr von Green Day würde ich mich persönlich sehr freuen.“ Green Day ist bei den Lieberbergs wohl inallermunde.

Die Anzeichen das die Band wirklich die beiden Zwillingsfestivals im nächsten Jahr headlinen haben sich nun noch einmal verdichtet. Green Day hat gestern für den 01.06.2013 ein Konzert im Emirates Stadium im London angekündigt. Die Punkrocker scheinen also im Juni 2013 in Europa zu verweilen. Eine Woche nach dem geplanten Konzert in London findet Rock am Ring und Rock im Park statt. Man kann also davon ausgehen, dass an den Gerüchten wirklich etwas dran sein kann.

Es steht natürlich nun die berechtigte Frage im Raum wieso Marek Lieberberg die Band nicht schon längt offiziell bestätigt hat. Ein Grund dafür könnten die anstehenden Konzerte in den nächsten Tagen in Mönchengladbach und Berlin sein, die von der Marek Lieberberg Konzertagentur veranstaltet werden. Es könnte gut sein, dass man den Ticketsverkauf der Open Air-Shows nicht gefährden will und so  Green Day als Headliner von Rock am Ring und Rock im Park 2012 erst nach den Gigs veröffentlicht. Neben den Headliner-Konzerten von Green Day auf deutschem Boden wurde die Band auch für Rock am See (01.09.2012) in Konstanz gebucht. Eine offizielle Bestätigung der Band für Ring und Park nach diesen drei geplanten Auftritten ist also mehr als möglich.

Diskutiert in unserem Forum über die neuesten Gerüchte zu Rock am Ring 2013

Wer Green Day noch in diesem Jahr live erleben möchte hat also in den nächsten Tagen die Chance dazu.
Tickets für diese Konzerte gibt es bei eventim und in unserem Ticket-Shop

Tickets & Termine

Auch für Rock am Ring und Rock im Park 2013 hat der Vorverkauf bereits begonnen.

Tickets gibt es zum von 150 Euro (+ Gebühr und Versand) gibt es bei eventim und in unserem Ticket-Shop.

Tickets & Termine

 

14 Comments »

  1. Patty Paulenz 23. August 2012 um 11:06 - Reply

    Ich hab gerüchte mit acdc gehört wäre viel besser

  2. Philip Neuß 23. August 2012 um 11:08 - Reply

    Ich denke eigentlich besteht kein Zweifel daran.

  3. Rock am Ring - Blog 23. August 2012 um 11:09 - Reply

    An den Gerüchten zu AC/DC ist aber nichts dran 🙂

  4. Florian Na 23. August 2012 um 11:16 - Reply

    ey green day headliner was isn da los man ich bin kein emopunker

  5. Florian Na 23. August 2012 um 11:19 - Reply

    Black Sabbath ein bisschen hassmusik

  6. Max Reisberg 23. August 2012 um 11:20 - Reply

    das wär der helle wahnsinn

  7. Nico La Ullrich 23. August 2012 um 11:25 - Reply

    Ajo geht schon

  8. Florian Jacobs 23. August 2012 um 11:31 - Reply

    Green day wech und AC/DC her. Wer brauch schon green day

  9. Florian Na 23. August 2012 um 11:33 - Reply

    rock am ring nicht ritz am ring!

  10. Max Reisberg 23. August 2012 um 11:33 - Reply

    bra

  11. Luca Ba 23. August 2012 um 11:36 - Reply

    och nö.

  12. Philip Neuß 23. August 2012 um 12:54 - Reply

    WIe kommt man eigentlich darauf dass GreenDay neuerdings Emo sind? Mal davon abgesehen, dass die eine verdammt gute Liveband sind. Nachdem AC/DC und Depeche Mode wohl raus sind will ich Green Day+Muse+Slipknot.

  13. Jennifer Klein 23. August 2012 um 14:53 - Reply

    Versteh ich auch net, Green Day sind doch keine Emopunker. Die gibts seit 1987 und sind richtig gut. Die Gerüchte gibts auch schon seit Marek Lieberberg das in nem Interview gesagt hat, zusammen mit 30 Seconds to Mars und The Prodigy

  14. Post Gott 23. August 2012 um 14:58 - Reply

    30stm slipknot und rise againSt wäre sau geil hab aber auch gehört das Green day prodigy und 30stm scho fast sicher ist als Hauptact das wäre ziemlich zum kotzen ausser 30stm. Und dann noch 147 euro Wahnsinn

Kommentar schreiben »

 

Mario Barth Tickets bei www.eventim.de