Review: Kraftklub – 02.11.2012 Dortmund Westfalenhalle

5. November 2012 2
Review: Kraftklub – 02.11.2012 Dortmund Westfalenhalle
Elton John Tickets bei www.eventim.de

Am 02. November besuchten wir das Tourfinale von Kraftklub in Dortmund. Es sollte nicht nur für die Band ein denkwürdiger Abend werden. Noch nie in der noch jungen Bandgeschichte spielte Kraftklub eine Headlinershow vor einem so großen Publikum wie an diesem Abend in der Westfalenhalle. Sänger Felix sah man die Aufregung deutlich an. Schon Stunden vor seinem Auftritt stand er hinter der Bühne und sah wie sich die Halle mehr und mehr füllte. Auch wenn der oberste, hinterste Bereich der Halle abgedunkelt war, waren die Menschenmassen trotzdem beeindruckend. Wie der Frontmann später auf der Bühne verriet, gab es vorab per SMS Glückwünsche von Arnim von den Beatsteaks, der den Jungs viel Spaß wünschte.

Aber soweit war es noch nicht! Kraftklub haben sich nicht lumpen lassen und buchten mit Vierkanttretlager und I Heart Sharks direkt zwei Vorbands. Erstgenannte Band spielte wie schon Kraftklub beim Bundesvisions Contest. In diesem Jahr präsentierten sie dort ihr aktuelles Lied „Fotoalbum“. Vierkanttretlager kommen wie auch Turbostaat aus dem Norden, genauer gesagt aus Husum. Die Bands weißen meiner Meinung nach auch weitere Ähnlichkeiten auf, jedoch spielen Vierkanttretlager im Vergleich zu ihren Nachbarn eher ruhigere Songs. Als zweite Band betrat dann I Heart Sharks die Bühne, die mit ihrem Elektro-Pop musikalisch  nicht wirklich zu diesem Abend passten, dennoch heizten sie die Massen kräftig ein.

Dann war es endlich soweit! Kraftklub betraten zur Filmmusik von „Der weiße Hai“ die Bühne. Es wurden alle Songs der aktuellen Platte „Mit K“ gespielt. Weiter gab es einige Überraschungen. Zusammen mit den beiden Support-Acts spielten die Chemnitzer ein Cover vom Ramones-Klassiker „Blitzkrieg Bob“. Bei „Ich hau rein“ kletterte Felix über das Publikum bis er das Mischpult im zweiten Zuschauerbereich erreicht hatte. Dort sang er auf einer kleinen Bühne inmitten der Fans den letzten Teil des Songs. Übrigends wurde das ganze Konzert mit Handkameras gefilmt, ob diese Aufnahme für eine Live-DVD dienen sollen ist bisher noch nicht bekannt.

Die ausgekoppelten Singles der Band wurden alle erst als Zugaben gespielt. Als letzten Song wurde nach „Ich will nicht nach Berlin“ das Lied „Songs für Liam“ gespielt. Als Special Guest kam hier Casper auf die Bühne, der wie bei der Echo-Verleihung die zweite Strophe zusammen mit Frontmann Felix rappte. Konfettikanonen färbten dann zum Ende des Konzertabends die ganze Halle in ein rot-weißes Farbenmeer. Die Band war sichtlich beeindruckt von diesem Abend. Wir auch!

Ein toller Abend und eine tolle Tour wurden gebührend mit diesem letzten Konzert gefeiert.

Wir freuen uns auf weitere Konzerte der sympathischen Karl-Marxs-Städter.

Setlist

01. Ritalin/Medikinet
02. Melancholie
03. Liebe
04. Juppe
05. Eure Mädchen
06. Zu jung
07. Schlagerstars
08. Mein Leben
09. Blitzkrieg Bop (feat. I heart Sharks & Vierkanttretlager)
10. Wieder Winter
11. Randale
12. Karl-Marx-Stadt
13. Ich hau rein
14. Lieblingsband (Oh Yeah)

Zugabe:
15. Kein Liebeslied
16. Scheissindiedisko
17. Ich will nicht nach Berlin
18. Songs für Liam (eat. Casper)

Videos

Vierkanttretlager – “Fotoalbum” live @ Westfalenhalle Dortmund
YouTube Preview Image

Kraftklub – “Blitzkrieg Bob” live @ Westfalenhalle Dortmund
YouTube Preview Image

Kraftklub – „Lieblingsband“ live @ Westfalenhalle Dortmund
YouTube Preview Image

Kraftklub – „Ich will nicht nach Berlin“ live @ Westfalenhalle Dortmund
YouTube Preview Image

Kraftklub feat. Casper – „Songs für Liam“ live @ Westfalenhalle Dortmund
YouTube Preview Image

Felix springt ins Publikum
YouTube Preview Image

Hier geht’s zu unserem Kraftklub-Interview



Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de

2 Comments »

  1. Friederike Bredohl 5. November 2012 um 14:48 - Reply

    es war soo geil!

  2. Friederike Bredohl 5. November 2012 um 14:48 - Reply

    es war soo geil!

Kommentar schreiben »

 

Herbert Grönemeyer Tickets bei www.eventim.de