Heino veröffentlich Rock-Cover-Platte. Musiker stehen der Veröffentlichung kritisch gegenüber

24. Januar 2013 8
Heino veröffentlich Rock-Cover-Platte. Musiker stehen der Veröffentlichung kritisch gegenüber
Rock im Pott Tickets bei www.eventim.de

Wie wir bereits in September 2012 informierten, wird Volksmusiksänger Heino am 01. Februar sein Cover-Album „Mit freundlichen Grüßen“ veröffentlichen welches Hits von deutschen Rockgrößen enthält. Mit „Junge“, einem Cover von des die ärzte-Songs, kann man sich nun auf tape.tv die ersten Töne der Platte anhören.

Hier geht’s zum Video

Neben dem Track enthält das Album u. a. Lieder von den Sportfreunden Stiller, Rammstein und Oomph!. Die gecoverten Bands sind von der Veröffentlichung wenig begeistert, denn keiner gab Heino eine Einwilligung. Trotzdem wird man die neue Platte des Volksmusikers ab Februar erwerben können. Heino nutzt ein Schlupfloch, denn solange er die Texte sowie die Komposition der einzelnen Lieder nicht verändert, kann keider der Bands dagegen etwas unternehmen. Anders sieht es hier jedoch bei Musikclips aus, die ohne Genehmigung als Werbung gelten und nicht veröffentlicht werden dürfen. Wie Heino-Manager Jan Mewes erklärt drohen die ärzte mit einer sechsstelligen Schadenersatz-Klage, falls Heino das bereits produziertes Video zu „Junge“ veröffentlicht.

Edit: Rammstein nehmen Stellung zum Bericht auf bild.de

Rammstein / Heino „Rockerkrieg“ – Richtigstellung

Rammstein haben mit Befremden die heutige Berichterstattung der Bild-Zeitung zur Kenntnis genommen, die Band befände sich in einer Auseinandersetzung mit Heino zu seiner Coverversion des Rammstein Titels „Sonne“.

Das ist nicht der Fall. Rammstein hat sich hierzu nicht geäussert. Die im Text genannten Zitate, die der Band in den Mund gelegt werden, spiegeln ausdrücklich nicht das Meinungsbild von Rammstein wieder.

Quelle: facebook.com

Heino - Mit freundlichen Grüßen

Heino – Mit freundlichen Grüßen

 

 

Tracklist

01. Junge
02. Haus Am See
03. Ein Kompliment
04. Augen Auf
05. Sonne
06. Gewinner
07. Liebes Lied
08. Leuchtturm
09. Vogel Der Nacht
10. Mfg
11. Kling Klang
12. Willenlos

Bei amazon vorbestellen



Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de

8 Comments »

  1. Martina Werner 24. Januar 2013 um 11:09 - Reply

    So ist denn da die GEMA?

  2. Alexander Pöbel Müller 24. Januar 2013 um 11:25 - Reply

    heino wird doch noch cool 😀

  3. Christian Rosche 24. Januar 2013 um 11:58 - Reply

    Ohne jetzt groß über finanzielle Hintergründe und ähnliches nachzudenken, sag ich mal: Da stellen sich die Herren Ärzte und anderen Bands aber ein wenig an…!

  4. Ein Ärzte Fan 24. Januar 2013 um 13:49 - Reply

    Also man kann ja auch sehr kleinkariert sein … ist doch ne witzige Aktion …

  5. Kritiker 1.0 24. Januar 2013 um 13:54 - Reply

    … ich frage mich wieso sich die „großen“ 08/15 Rocker so darüber aufregen! Warum lassen sie nicht das Volksentscheiden!? Oder haben sie gar Angst es könnte jemanden gefallen!? Ich finde es witzig und so lange es rechtens ist … alles in Butter auf dem Kutter!

  6. Martina Werner 24. Januar 2013 um 16:00 - Reply

    Ach du Scheiße „Liebes Lied“ von den Hosen!

  7. Soiia Hatschi 24. Januar 2013 um 16:30 - Reply

    Heino ist einfach alt und braucht das Geld.
    Die betroffenen Bands eben so.

  8. Anonymous 24. Januar 2013 um 17:31 - Reply

    die musiker regen sich nicht auf. die medien verscheissern euch nur.

Kommentar schreiben »

 

Merch-Shop