Black Sabbath arbeiten an einem neuen Album

14. Februar 2013 0
Black Sabbath arbeiten an einem neuen Album
Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de

Wie bekannt wurde arbeiten Black Sabbath an einer neuen Platte. 1978 erschiene mit „Never Say Die!“ das bis dato letztes Album der Kult-Band. Mit „13“ soll im Juni nun endlich der Nachfolger bei Universal erscheinen. Neben den Originalmitglieder Ozzy Osbourne, Tony Iommi und Geezer Butler wird auch Brad Wilk von Rage Against The Machine zu hören sein, der den Ex-Schlagzeuger Bill Ward nach seinem Streit mit Black Sabbath (wir berichteten) beerben wird. Produzent der Platte ist Rick Rubin mit dem 15 neue Songs entstanden.

Kurz vor der Veröffentlichung der neuen Platte gehen Black Sabbath auf Tour in Australien und Neuseeland. Ob der angeschlagene Tony Iommi (wir berichteten) mit von der Partie ist, ist bisher jedoch fraglich.

Zu „13“ veröffentlichte die Band nun ein dreiminütiges Video bei dem Osbourne und Co. einen Einblick in den Aufnahmealltag geben.

YouTube Preview Image

Kommentar schreiben »

 

www.titus.de