Alvin Lee überraschend verstorben

7. März 2013 0
Alvin Lee überraschend verstorben
www.titus.de

Alvin Lee, Sänger und Gitarrist von Ten Years ist tot. Der britische Musiker verstarb am Mittwoch im Alter von 68 Jahren infolge einer Operation.

In den späten Sechzigern und den frühen Siebziegern veröffentlichte der Lee mit seine Band acht Alben in den britischen Top 40. Im Jahre 2003 stieg der Musiker dann bei der Band aus. Solo veröffentlichte Alvin Lee jedoch weitere Platten. „Still On The Road To Freedom“ hieß sein letztes Werk, welches im September 2012 veröffentlicht wurde.

Seine Familie schrieb auf seiner Homepage:

„WITH GREAT SADNESS WE HAVE TO ANNOUNCE THAT ALVIN UNEXPECTEDLY PASSED AWAY EARLY THIS MORNING AFTER UNFORSEEN COMPLICATIONS FOLLOWING A ROUTINE SURGICAL PROCEDURE. WE HAVE LOST A WONDERFUL MUCH LOVED FATHER AND COMPANION,

THE WORLD HAS LOST A TRULY GREAT AND GIFTED MUSICIAN.

JASMIN, EVI AND SUZANNE“

Quelle: alvinlee.com

Foto: Simon Ritter/Redferns

Kommentar schreiben »

 

Mario Barth Tickets bei www.eventim.de