Apocalyptica im März 2014 mit Orchester in Hamburg und Berlin

23. Mai 2013 0
Apocalyptica im März 2014 mit Orchester in Hamburg und Berlin
Rock im Pott Tickets bei www.eventim.de

YouTube Preview Image
Apocalyptica präsentieren erneut ein Novum – die weltweit erfolgreichen Cello-Rocker gehen zum ersten Mal in der Bandgeschichte mit klassischem Orchester auf Tournee. Die ambitionierte Produktion mit dem renommierten finnischen „Avanti! Orchestra“ feiert im März 2014 Premiere.

Die Finnen haben weit über 1.000 Konzerte in mehr als 50 Ländern gespielt, 7 Studio-Alben veröffentlicht und mit namhaften Künstlern wie Corey Taylor (Slipknot), Gavin Rossdale (Bush), Dave Lombardo (Slayer), Ville Valo (HIM) und Till Lindemann (Rammstein) gearbeitet. Dabei wurde es zum Markenzeichen der studierten Musiker, die seit Anfang der Neunziger Jahre Rock und Metal mit klassischer Musik verschmelzen und damit bis heute weltweit Erfolge feiern, immer wieder den Schritt auf neues Terrain zu suchen. 2014 gehen Apocalyptica nun zum ersten Mal in ihrer Karriere mit einem klassischen Orchester auf Tournee. Die Kollaboration mit dem finnischen „Avanti! Orchestra“ ist ein lang gehegtes Wunschprojekt, das kommenden März seine Live-Premiere auch in Deutschland feiert. Das Programm besteht ausschließlich aus instrumental dargebotenen Songs der Band, die eigens für Apocalyptica und das 25-köpfige Orchester arrangiert wurden. Auf ihrer großen Tour machen die Cello-Rocker am 17. März einen Stopp im Hamburger Congress Center und einen Tag später am 18. März im Berliner Tempodrom.

Tickets gibt es ab sofort bei eventim und in unserem Ticket-Shop.

Tickets & Termine



Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de

Kommentar schreiben »

 

Merch-Shop