Black Sabbath mit Zusatzkonzert in Frankfurt

12. Juni 2013 0
Black Sabbath mit Zusatzkonzert in Frankfurt
www.titus.de

Als Reaktion auf die überwältigende Resonanz, des kürzlich angekündigten einzigen Deutschland Konzertes in Dortmund, welches innerhalb kürzester Zeit restlos ausverkaufte, kündigen Black Sabbath nun einen Zusatztermin für den 4. Dezember in Frankfurt in der Festhalle an.

Die Arena-Tournee von Black Sabbath durch Europa beginnt am 20. November in Finnland und endet mit einer Wiederkehr an den Ort an dem alles begann mit einer emotionalen Homecoming Show in der Birmingham LG Arena am 20. Dezember. Im Rahmen dieser Tournee kommen die Urväter des Heavy Metal auch für zwei Konzerte nach Deutschland. Black Sabbath spielen am 30. November 2013 in der ausverkauften Westfalenhalle 1 in Dortmund und am 4. Dezember in der Frankfurter Festhalle.

Eingespielt von der Originalbesetzung mit Ozzy Osbourne, Tony Iommi und Geezer Butler und produziert von dem vielfachen Grammy-Preisträger Rick Rubin, ist 13 das erste Studioalbum der Band seit ‘Never Say Die’ aus dem Jahre 1978. Bei den Aufnahmen wurde die Band von Schlagzeuger Brad Wilk (Rage Against The Machine) vervollständigt. Das Album wurde am 10. Juni auf Vertigo veröffentlicht und kann bei amazon bestellt werden.

Tickets für die Zusatzshow in Frankfurt gibt es ab sofort im exklusiven Vorverkauf bei eventim und in unserem Ticket-Shop.

Tickets & Termine



Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de

Kommentar schreiben »

 

Planet Sports | STREETWEAR.FASHION.SPORTS