Greenfield bestätigt Linkin Park als zweiten Headliner

14. Januar 2014 1
Greenfield bestätigt Linkin Park als zweiten Headliner
Planet Sports | STREETWEAR.FASHION.SPORTS

Die Veranstalter des schweizer Greenfield Festival haben soeben mit Linkin Park ihren zweiten Headliner veröffentlicht. Bereits im Jahr 2008 sollte die Band in Interlaken auftreten, doch einen Tag vor ihrem Auftritt sagte Linkin Park kurzerhand den geplanten Gig ab. Damals musste der Veranstalter im Eilverfahren handeln. Letztendlich wurde mit Bad Religion eine gute Lösung gefunden. Für das 10-jährige Jubiläum des Greenfield Festival versucht man nun einen neuen Anlauf. Neben Linkin Park wurden zudem heute auch noch Gogol Bordello, Zebrahead, Memphis May Fire und Bombus als neue Acts veröffentlicht.

Außerdem mit dabei sind u. a. Iron Maiden, In Flames, Dropkick Murphys, In Extremo, Bring Me The Horizon, Broilers und Trivium.

Bandwelle im Überblick

Iron Maiden, Linkin PArk, In Flames, Dropkick Murphys, In Extremo, Sabaton, Bring Me The Horizon, Broilers, Trivium, Philip H. Anselmo and The Illegals, Panteón Rococó, We Came As Romans, Jennifer Rostock, Emmure, Silverstein, Defeater, Miss May I, Breakdown Of Sanity, Apologies, I Have None, Gogol Bordello, Zebrahead, Memphis May Fire

Das Greenfield Festival findet vom 12. bis zum 14. Juni in Interlaken statt. Tickets gibt es ab sofort bei eventim und in unserem Ticket-Shop.

Tickets & Termine



Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de

One Comment »

  1. Alexandra Smts 14. Januar 2014 um 11:53 - Reply

    *gähn*

Kommentar schreiben »

 

Planet Sports | STREETWEAR.FASHION.SPORTS