Rock am Ring: Verlängerung der aktuellen Preisstufe

4. Februar 2014 2
Rock am Ring: Verlängerung der aktuellen Preisstufe
RockamRing-Blog.de Merch-Shop

Die Marek Lieberberg Konzertagentur hat sich dazu entschlossen die Phase der aktuellen Ticketpreisstufe zu verlängern. Bis einschließlich 28. Februar haben die Fans nun noch Zeit ihr vergünstigtes Festivalticket für Rock am Ring oder Rock im Park zu erwerben. Am 01. März erhört sich der Preis für Ring und Park dann um 10,00 Euro. Weiter bietet der Veranstalter auch Kombitickets für Rock am Ring / Rock’n’Heim oder Rock im Park / Rock’n’Heim an bei denen ihr 15,00 Ero sparen könnt.

Rock am Ring findet 2014 vom 05. bis zum 08. Juni am Nürburgring und Rock im Park vom 06. bis zum 09. Juni 2014 in Nürnberg statt.

Bisher bestätigte Acts im Überblick

Alligatoah, Alter Bridge, Avenged Sevenfold, Babyshambles, Booka Shade, Die Fantastischen Vier, Fall Out Boy, Ghost, Gogol Bordello, Gojira, Heaven Shall Burn, In Extremo, In Flames, Iron Maiden, Jake Bugg, Jan Delay & Disko No. 1, John Newman, Kings Of Leon, Klangkarussell Live, Kvelertak, Left Boy, Linkin Park, Mando Diao, Marteria, Mastodon, Maximo Park, Metallica, Milky Chance, Nine Inch Nails, Of Mice & Men, Opeth, Portugal. The Man, Queens Of The Stone Age, Rob Zombie, Rudimental, SDP, Sierra Kidd, Slayer, Suicide Silence, Teesy, The Offspring

Offizielle Meldung

Nachdem bereits mehr als 110.000 Tickets für Rock am Ring und Rock im Park verkauft sind, wird die derzeit gültige Preisstufe von 199,- Euro (Ring) und 195,- Euro (Park) aus Kulanzgründen bis einschließlich 28. Februar verlängert. Die Veranstalter wollen damit weiteren Festival-Fans Gelegenheit geben, Eintrittskarten noch zum günstigeren Preis zu erwerben.

Die dritte und finale Preisstufe tritt somit erst am 1. März in Kraft. Von da an kostet das Ring-Ticket 209,- Euro und das Park-Ticket 205,- Euro. Hierin sind Campen, Parken, rückzahlbares Müllpfand und die Vorverkaufsgebühr enthalten. Hinzu kommen Buchungs- und evtl. Versandgebühren. Bis dahin sind die Eintrittskarten noch um jeweils 10,- Euro günstiger.

Weiterhin haben Ring- und Park-Käufer die Möglichkeit, ein Festivalpaket, das Ring oder Park gemeinsam mit Rock’n’Heim umfasst, mit einem Rabatt von 15,- Euro zu erwerben.

Quelle: rock-am-ring.com

Tickets gibt für die beiden Festivals gibt es bei eventim sowie in unserem Ticket-Shop.

Tickets & Termine

Rock am Ring 2014

Rock am Ring 2014 – Übernachtungspakete (Eventreise)

Rock im Park 2014

 

2 Comments »

  1. Johannes Joe Konrad 4. Februar 2014 um 09:59 - Reply

    ahahah, verkaufen sich die „günstigen“ Tickets also doch nicht so schnell wie erwartet? Ideenloser Kapitalistenladen!!!

  2. Jonas Dreser 4. Februar 2014 um 13:16 - Reply

    Ich würde mal gern nochn Paar gute Bands sehen :/ fürs Mair1 hab ich en viertel vom rarpreis bezahlt und das lineup ist der Hammer :D.
    Ich mein kla das rarfeeling ist unerreicht Aber der Preis und das bisherige line-up nervt echt :-/

Kommentar schreiben »

 

www.titus.de