Rockaue Festival will in Bonn in die Fußstapfen der Rheinkultur steigen

8. Mai 2014 6
Rockaue Festival will in Bonn in die Fußstapfen der Rheinkultur steigen
titus.de

Wie der General Anzeiger Bonn auf seiner Webseite berichtet soll im nächsten Jahr in Bonn ein neues kostenloses Festival entstehen. Der Standort ist kein unbekannter. In der Rheinaue, die bis 2012 Heimat der Rheinkultur war (wir berichteten), wolle man im nächsten Jahr das „Rockaue Festival“ ins Leben rufen.

Veranstalter des geplanten kostenlosen Open Airs ist Jürgen Harder, der sich unter anderem mit „Rhein in Flammen“ einen Namen gemacht hat. Stattfinden soll das Festival am 11. Juli 2015. Momentan sei man aber ist in der Planung. So arbeite man u. a. an der Finanzierung, spricht mit möglichen Sponsoren und ist im regen Austausch mit Julian Reininger von Green Juice sowie Jan Hoffmann und Sandro Heinemann von RheinEvents, die für das Line Up verantwortlich sein werden.

Neben Nachwuchsbands die beim Rockaue Festival der breiten Masse vorgestellt werden sollen wird Rock und Elecrto 2015 den Ton in der Rheinaue angeben.



Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de

6 Comments »

  1. Jessica Hagen 8. Mai 2014 um 20:09 - Reply

    Corinna Lipp *-*

  2. Corinna Lipp 8. Mai 2014 um 20:10 - Reply

    habs vor einer sekunde gelesen 😀

  3. Jessica Hagen 8. Mai 2014 um 20:16 - Reply

    Voll gut! 😀

  4. Corinna Lipp 8. Mai 2014 um 20:16 - Reply

    abwarten^^

  5. Nickel Lange 9. Mai 2014 um 12:53 - Reply

    Ich freu mich! 🙂

  6. Charlotte Sophie 10. Mai 2014 um 09:06 - Reply

    Eva Könen

Kommentar schreiben »

 

Coldplay Tickets bei www.eventim.de