Paul McCartney als Headliner für das Pinkpop Festival 2016 bestätigt

15. Februar 2016 4
Paul McCartney als Headliner für das Pinkpop Festival 2016 bestätigt
Tom Petty Tickets bei www.eventim.de


Bookmark and Share


Soeben wurde Ex-Beatle Paul McCartney als dritter Headliner für die diesjährige Pinkpop-Ausgabe im niederländischen Landgraaf bestätigt. Der Musiker erhält den Hauptslot für den Festival-Sonntag am 12. Juni. Mit der Verpflichtung erfüllt sich Veranstalter Jan Smeets einen Traum, denn McCartney galt für ihn als Wunschkandidat für das Musikfest.

Zu den weiteren Hauptacts des Festivals gehören Rammstein und Red Hot Chilli Peppers, die bereits vor einiger Zeit als Bestandteil des diesjährigen Line Ups veröffentlicht wurden. Das gesamte Programm des Pinkpop Festivals 2016 soll am kommenden Mittwoch bekanntgegeben werden.

Der Vorverkauf für die 47. Ausgabe des Pinkpop Festivals startet am Samstag den 20. Februar um 10:00 Uhr. Wer sich ein Ticket sichern will sollte schnell sein, denn in den letzten Jahren waren die Karten heiß begehrt.



Planet Sports | STREETWEAR.FASHION.SPORTS


4 Kommentare »

  1. Melanie Bodem 15. Februar 2016 um 12:55 - Reply

    Nicht schlecht!

  2. Elena Armstrong 15. Februar 2016 um 12:56 - Reply

    Jedes Festival haut neue Bands raus außer Rock am Ring/Rock im Park

  3. Marcus Krauß 15. Februar 2016 um 13:23 - Reply

    Guns n Roses werden noch nicht zugesagt haben

  4. Marielle Sagurna 15. Februar 2016 um 13:36 - Reply

    ja genau wo bleiben die bands für RAR :( ((

Kommentar schreiben »

 
Rock im Pott Tickets bei www.eventim.de

SEAT