Rock am Ring 2017: Rock ‘n‘ Roll-Tickets und Caravan Camping-Kontingente bereits vergriffen

13. Dezember 2016 3
Rock am Ring 2017: Rock ‘n‘ Roll-Tickets und Caravan Camping-Kontingente bereits vergriffen
www.titus.de

Wie die Veranstalter Marek Lieberberg Konzertagentur und Live Nation soeben auf der offiziellen Rock am Ring-Festivalhomepage mitteilten, sind die Kontingente für der Rock’n’RollTickets sowie des Caravan Campings bereits restlos ausverkauft. Erst in der vergangenen Woche wurde bekannt das Rock am Ring im kommenden Jahr wieder zum Nürburgring zurückkehren wird (wir berichteten). Insgesamt wurden für die Ausgabe 2017 bereits über 40 000 Tickets verkauft.

Nur noch General Camping und Experience Packages verfügbar

Aktuell sind für Rock am Ring 2017 nur noch die normalen 3-Tages-Tickets (General Camping) sowie Experience Packages erhältlich. Auch für das Schwesternfestival Rock im Park sind noch genügend Tickets verfügbar. Bis zum 28.12. erhaltet ihr eure Eintrittskarten noch zum vergünstigen Preis. Ab dem 29.12 gilt die neue Preisstufe bei der die Ticketpreise um 10 Euro erhöht werden. Wer Geld sparen möchte oder noch ein Weihnachtsgeschenk sucht, sollte jetzt zuschlagen!

Bisheriges Line Up im Überblick

187 Strassenbande, Airbourne, Alter Bridge, AnnenMayKantereit, Bastille, Beartooth, Beatsteaks, Beginner, Bonez MC & RAF Camora, Broilers, Die Toten Hosen, Feine Sahne Fischfilet, Five Finger Death Punch, Frank Carter & The Rattlesnakes, Genetikk, Henning Wehland, In Flames, Kraftklub, Macklemore & Ryan Lewis, Marteria, Motionless In White, Pierce The Veil, Prophets Of Rage, Rag ‘N’ Bone Man, Rammstein, Slaves, Sleeping With Sirens, Suicide Silence, System of a Down, Thrice, Wirtz

 



Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de

3 Comments »

  1. Merle 13. Dezember 2016 um 15:05 - Reply

    Hey, ich habe da mal ein paar Fragen, irgendwie ist es sehr verwirrend.
    Eine Freundin und ich wollten eig. zum Rock am Ring, uns wurde gesagt das wir nicht die General Tickets nehmen sollen, da man dann sehr lange bis zum Festivalgelände(Bühnen) gehen müsste, ist das richtig? Wenn ja, wie lange geht man da denn? Denn jetzt gibt es ja nur noch General Tickets. (Oder wird es ab dem 29.12. wieder Rock’n’Roll Tickets geben, nur teuerer?)
    Jetzt war die Überlegung das wir auch zum Rock im Park fahren könnten. Hier kommen aber eigentlich die gleichen Frage auf. Wie weit ist es vom General Campinggelände zum Festivalgelände(Bühnen)? Durch den Plan steige ich mal absolut gar nicht durch. Ich hoffe das mir irgendwer weiter helfen kann 🙂 Vielen Dank im Vorraus. Viele Grüße Merle

  2. Mastacheata 13. Dezember 2016 um 22:49 - Reply

    War noch nicht in Mendig, aber am Ring solltest du schon etwas Zeit einplanen.
    Wir haben Jahrelang auf dem was jetzt der Caravan Platz B3 ist gecampt. Von da bis zum Haupteingang sind es roundabout 10 Minuten gemütlicher Fußmarsch. Vom Haupteingang aus kam zuerst das Club Zelt/Stage vor der Mercedes Tribüne nach ca. 5 weiteren Minuten. Von da aus bis zur Alternastage in die Kurve brauchst du vielleicht nochmal 5 minuten. (Willst du nach ganz vorne, plane besser mal ne Stunde ein).

    Zur Centerstage brauchst du mindestens 10 Minuten länger, Nachmittags auch gerne ne halbe Stunde bis du an dem hinteren Wellenbrecher bist. Willst du ganz nach vorne, komm besser schon Morgens und beweg dich lieber nicht mehr weg.

    B5 liegt mitten in einem ziemlich steilen Hang. Wenn du weit oben campst brauchst du ne halbe Stunde zum Haupteingang, von weiter unten auch gerne ne ganze Stunde.

    Von B9/D9 solltest du vielleicht besser einen der Shuttle Busse nehmen, die Campingplätze liegen am Arsch der Welt und Stimmung ist da auch definitiv nicht zu erwarten, die Menschen dort mögen Ihre Nachtruhe 😀

    Zu Fuß kannst du gut und gerne über einer Stunde einplanen bis du an einem der Eingänge ankommst.

  3. rubi 8. Januar 2017 um 12:25 - Reply

    Moin, ab wann bekommt man Infos zum Spielplan? Würde gerne nur für einen Tag hin fahren, um Rammstein zu sehen.

Kommentar schreiben »

 

Tom Petty Tickets bei www.eventim.de