Allgemeine Infos

Allgemeine Infos

PLANERLÄUTERUNGEN

PARKFLÄCHEN

Auf den ParkflĂ€chen ist das Abstellen von PKWs und PKW-AnhĂ€ngern gestattet, nicht aber die Übernachtung in Fahrzeugen oder der Aufbau von Zelten. Die Parkbereiche der Kategorien General, Green, Rock’n‘Roll und Experience liegen jeweils nah bei den Campingbereichen der jeweiligen Kategorie. Die Leitbeschilderung ist zu beachten. Das Befahren von ParkflĂ€chen ist nur mit einem gĂŒltigen Campingticket erlaubt. Besucher, die nicht vor Ort campen wollen, können gegen Entrichtung einer ParkgebĂŒhr die TagesparkflĂ€che P 98 an der B 412 nutzen, und von dort den Shuttlebus-Service der Linie Rot, Haltestelle „Pflanzgarten“ nutzen.


CAMPINGFLÄCHEN

Alle CampingflĂ€chen liegen nah bei den ParkflĂ€chen und sind ausschließlich zu Fuß erreichbar. Das Ausladen von GepĂ€ck ist nur auf den ParkflĂ€chen möglich. GepĂ€ck darf unter Zuhilfenahme von Handwagen, Sackkarren oder SchiebrollbĂŒgelwagen von den ParkflĂ€chen auf die CampingflĂ€chen transportiert werden, die Mitnahme von PKW-AnhĂ€ngern auf die CampingflĂ€chen ist nicht gestattet. Die zulĂ€ssige StellflĂ€che pro Person auf CampingflĂ€chen der Kategorien General Camping, Green Camping und RockÂŽnÂŽRoll-Camping betrĂ€gt maximal 6 mÂČ, also z.B. 2m x 3m. Ein (1) Pavillon von einer der maximalen GrĂ¶ĂŸe von 3m x 3m ist bei Gruppen bis zu 10 Personen zulĂ€ssig. Im RockÂŽnÂŽRoll-Camping-Bereich gibt es eine Stromversorgung durch den Veranstalter. Es gilt die Park- und Campingordnung. Weitere Informationen hier.
FĂŒr die Nutzung der CampingflĂ€chen werden folgende Tickets benötigt:
General Camping: General Parking & Camping Ticket
Green Camping: Green Parking & Camping Ticket
RockÂŽnÂŽRoll Camping: RockÂŽnÂŽRoll Parking & Camping Ticket
Rock am Ring Experience: Experience Ticket


CARAVAN CAMPING-BEREICHE

In den Caravan Camping-Bereichen ist ausschließlich das Abstellen von Wohnmobilen, Wohnwagen und FaltanhĂ€ngern mit Zugfahrzeug, PKW-Bussen mit eingebauter Schlafgelegenheit, sowie der Aufbau von einem (1) Zusatzzelt, Vorzelt oder Pavillon neben diesen Fahrzeugen gestattet. Caravan-Besuchergruppen, die mit verschiedenen Fahrzeugtypen anreisen, mĂŒssen sich darauf einstellen, die normalen PKWs auf den General Parking FlĂ€chen in der NĂ€he der Caravan Campingbereiche abzustellen. In den Caravan Campingbereichen gibt es eine Stromversorgung durch den Veranstalter. NĂ€here Informationen hier
FĂŒr die Nutzung der Caravan-Campingbereiche werden folgende Tickets benötigt:
Caravan B-Zone: je Besucher 1 Caravan-Camping Ticket, je Fahrzeug 1 Caravan Plakette B
Caravan C-Zone: je Besucher 1 Caravan-Camping Ticket, je Fahrzeug 1 Caravan Plakette C
Caravan D-Zone: je Besucher 1 Caravan-Camping Ticket, je Fahrzeug 1 Caravan Plakette D


ZELTPLATZ FÜR MOTORRADFAHRER UND BESUCHER MIT BEHINDERUNG

Diese Symbole kennzeichnen den Zeltplatz B2 fĂŒr Motorradfahrer und Besucher mit Behinderung und ihre Begleitung. Motorradfahrer dĂŒrfen auf diesem Platz neben ihren Maschinen zelten. Auf diesem Platz gibt es rollstuhlgerechte SanitĂ€ranlagen und Duschen und eine Stromversorgung durch den Veranstalter. FĂŒr B2 wird ein Camping-Ticket der Kategorie General Parking & Camping benötigt. Besucher mit Behinderung benötigen fĂŒr die Fahrzeugmitnahme auf diesen Platz und die Nutzung der Stromversorgung eine kostenfreie Registrierung. Diese Registrierung kann ausschließlich per Email an camping@rock-am-ring.com erfolgen unter Angabe folgender Informationen: Name, Vorname, Ticketnummer, Fahrzeugtyp (Wohnmobil, Wohnwagen, PKW-Bus oder PKW).


BUSHALTESTELLE SONDERBUSSE AUF D10

Hier halten die Sonderbusse der RMV von und zu den Bahnhöfen Koblenz und AhrbrĂŒck sowie von Schneider-Bank Reisen von und nach Köln, Bonn und Flughafen Köln/Bonn. Tickets fĂŒr den Bustransfer sind bereits jetzt im Shop des Anbieters unter diesem Link erhĂ€ltlich: https://shop.ticketpay.de/G5DF5FGU Die Haltestelle auf D10 kann auch von anderen Reisebusunternehmen zum Aussteigen und Einsteigen von Reisegruppen genutzt werden.


DISCOZELT

Auf B2 am Aufgang zum Haupteingang ist von DO-SO ein Discozelt geöffnet!
Eintritt an allen Tagen frei!


FAHRRADPARKPLATZ

Auf B2 im Bereich des Info-Points wird ein kostenloser Fahrradparkplatz eingerichtet. Die AbstellflĂ€che ist umzĂ€unt, Ordner sind in der NĂ€he. FĂŒr die Sicherung Eurer FahrrĂ€der mit Schlössern seid ihr selbst verantwortlich, fĂŒr SchĂ€den ĂŒbernimmt der Veranstalter keine Haftung. Der Fahrradparkplatz ist von Mittwoch, 30.05.2018, 12:00 Uhr bis Montag, 04.06.2018, 12:00 Uhr durchgehend zugĂ€nglich.


INFORMATIONEN UND INFO POINTS

Im Außenbereich stehen Euch die Info Points auf B2 am Haupteingang und am Kreisverkehr an der Ortseinfahrt NĂŒrburg zur VerfĂŒgung. WĂ€hrend des Festivals steht Euch zusĂ€tzlich der Info Point im Luna Park zur VerfĂŒgung. Die Erreichbarkeit und Öffnungszeiten der Info Points werden rechtzeitig vor der Veranstaltung hier bekannt gegeben.


KISS AND RIDE PARKFLÄCHEN

Wir haben eine Kiss-and-Ride ParkflĂ€che eingerichtet, auf der Besucher abgesetzt und abgeholt werden können. Die Kiss-an-Ride-ParkflĂ€che befindet sich am Kreisverkehr vor dem NĂŒrburgring info°center.


POLIZEIWACHE

Die Polizeiwache befindet sich an der B258 im „Haus B“ an der Einfahrt zum Dorint Hotel am NĂŒrburgring. Sie ist fĂŒr jedermann frei zugĂ€nglich.


SANITÄRSTATIONEN

Auf folgenden FlĂ€chen befinden sich SanitĂ€rstationen mit wassergespĂŒlten Toiletten und Duschen: A2/A5, B2a, B5, C3, D2, D6, D9, Krebsberg, Schwalbenschwanz, BrĂŒnnchen und auf der FlĂ€che B2 (rollstuhlgerechte Dusch-Ausstattung). ZusĂ€tzlich stehen den Benutzern auf allen FlĂ€chen Mobiltoiletten und Trinkwasserstellen zur VerfĂŒgung. Die Nutzung wassergespĂŒlter WCs ist bei Rock am Ring 2018 kostenfrei! FĂŒr die Duschen wird an den SanitĂ€rstationen eine GebĂŒhr von 3 € erhoben, zusĂ€tzlich werden dort vergĂŒnstigte ĂŒbertragbare 5er-Karten und personengebundene Dusch-Flatrates angeboten.


SCHLIESSFÄCHER

Wertsachen und andere wichtige GegenstĂ€nde können an zentralen Servicestationen am Haupteingang und am Eingang Nord gebĂŒhrenpflichtig deponiert werden. Die Anzahl und KapazitĂ€t der SchließfĂ€cher ist begrenzt, eine Vorausbuchung ist in KĂŒrze möglich.


SUPERMARKT

Den Lidl Rockshop findet Ihr auf B1 nur 100m vom Haupteingang entfernt. Hier ist ein umfassendes Sortiment an Lebensmitteln, GetrĂ€nken und sonstigem Festivalbedarf erhĂ€ltlich sowie Eis zum KĂŒhlen Eurer EinkĂ€ufe! Alle Shuttlebuslinien fahren tĂ€glich ab 09:00 Uhr die Haltestelle vor dem Supermarkt an, um Euch vor dem Festivalbesuch den Einkauf zu erleichtern.


TAXISTAND

Ein Taxistand befindet sich an der B258 gegenĂŒber des NĂŒrburgring info°centers am Kreisverkehr. Er ist ausgeschildert.

Quelle: rock-am-ring.com