Rise Against – 02.03.2012 Stuttgart Hanns-Martin-Schleyer-Halle

Am 02.03. 2012 spielte Rise Against vor ca. 8000 Fans in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle.

Richtig eingeheizt wurden die Fans schon ab 19:00 Uhr mit den beiden Support-Acts Architects und Touché Amoré. Um kurz nach 21:00 Uhr war es dann soweit. Das Publikum rief mit „Rise!, Rise!, Rise!“-Rufen die Band auf die Bühne. Nach einer weiteren Umbaupause betraten Rise Against kurz nach 21:00 Uhr die Stage. Schon bein Intro, wo Kriegsbilder und Bilder von Demonstrationen und Aufständen über den Monitoren auf der Bühne flimmerten, war auch dem letzten in der Halle klar, dass die Band nicht nur simple Rocksongs zum Besten geben, sondern das sich auch Botschaften hinter den einzelnen Songs verstecken.

Los gings mit dem Track „Survivor Guilt“. Rise Against ließen den Fans keine Verschnaufpause. Als nächsten Song spielte die Band dann mit „Ready to Fall“ schon einen ganz großen Hit. Auch die weitere Setlist brachte nur wenig „Ruhepunkt“. Dem Publikum gefiel dies sichtlich.

Mit „Savior“ endet der Abend – Rise Against sind dem Ruf als eine der besten Livebands mehr als gerecht geworden!

Setlist

01. Survivor Guilt
02. Ready to Fall
03. Collapse (Post-Amerika)
04. The Good Left Undone
05. Broken English
06. Help Is on the Way
07. Disparity by Design
08. Drones
09. Re-Education (Through Labor)
10. Blood to Bleed
11. Satellite
12. Paper Wings
13. Prayer of the Refugee

Akustik
14. Audience of One
15. Swing Life Away
16. Make It Stop (September’s Children)
17. Give It All

18. Midnight Hands
19. The Strength to Go On
20. Savior

 

Fotos

 



Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de