Red Hot Chili Peppers – 30.08.2011 Köln E-Werk

Gestern ging es zum großen Exklusiv-Konzert der Red Hot Chili Peppers im Kölner E-Werk. Das Konzert wurde mit HD-Kameras aufgenommen und zeitversetzt, am gleichen Tag, in 39 Ländern in verschiedenen Kinos gestreamt. Zum ersten und einzigsten Mal in der Bandgeschichte spielten die RHCP das (fast) komplette neue Album „I’m With You“ („Even you Brutu“ fehlte) vor Publikum.

Außerdem wurde vorher von offizieller Seite angekündigt, dass die Band ihre größten Hits spielen würde. Um ca. 15 Uhr war das Team vom RockamRing-Blog.de aus Aachen angereist. Eine kleine Masse von Fans belagerten zu deisem Zeitpunkt schon den Eingang. Einige kamen extra aus Bremen, andere sogar aus England oder Spanien angereist um dieses Event nicht zu verpassen.

Langsam füllte sich der Eingang und verschiedene Fernseh- und Radiosender schnappten sich einige Fans um mit ihnen Interviews zu führen. Auch die Chili Peppers hatten ein Kamerateam vor dem Eingang stationiert, die für die Kinoversion des Konzertes einige Aufnahmen machten.

Mit etwas Verspätung ging es dann endlich ins E-Werk. Wahnsinn was dort aufgebaut worden war. Die Bühne wurde bis unters Dach mit Licht und Technik gefüllt. Auch über dem Publikum wurde extra eine Masse an Scheinwerfer installiert. Wir konnten ca. sieben Kameras zählen, die an der Stage sowie im Publikum aufgebaut worden waren.Nach und nach füllte sich die kleine aber sehr schöne Konzerthalle, die an diesem Abend platz für 1 500 Besucher bot..

Um 19 Uhr ging es dann endlich los. Die Band kam auf die Bühne und spielte, wie versprochen das komplette Album. Stimmung kam nur gelegentlich auf, da „I’m With You“ bei den meisten Besuchern wohl noch nicht so bekannt war. Insgeheim freuten sich wohl die meisten, so wie auch wir, auf alte und bekannte Lieder. Das erste Hightlight war dann die neue und aktuelle Single „The Adventures Of Rain Dance Maggie“ , die auch richtig gefeiert wurde. Sänger Anthony Kiedis war bei den meisten Liedern jedoch alles andere als textsicher und schielte mehrmals auf die Songtexte die versteckt auf dem Boden vor ihm lagen.

Dann wurde mir „Me & My Friends“ das erste ältere Lied gespielt und das Publikum war direkt da. Die Menge wurde lauter und tobte wild. Als nächstes musste der Song „Did I Let You Know“ zum zweiten Mal gespielt werden, da der Satelliten-Übertragungswagen für die zeitversetzte Kinoausstrahlung kurzeitig Probleme bei der Übertragung hatte. Zum Schluss wurde dann mit „Give It Away“ ein Mega-Hit der Band gespielt. Es war 20:30 Uhr als die Red Hot Chili Peppers die Bühne des E-Werks verließen.

Mit lauten „Zugabe“-Rufen verlangten die Fans nach mehr. Auch wir warteten auf Songs wie „Dani California“, „Otherside“ oder „Can’t Stop“, doch leider vergebens. Die Band kam nicht wieder. Fassungslos standen die Zuschauer noch minutenlang vor der Bühne und hofften auf eine Zugabe, doch dazu kam es nicht.

Als wir dann nacher die Setliste sichten konnten, stand als vorletztes Lied eigentlich noch „Carlifoniacation“ auf dem Zettel, der Song wurde jedoch nicht gespielt.

Wir finden es schade, das eine sogroße Band noch nicht einmal Zeit für eine Zugabe hat. Zudem wurde das Konzert mit „ihren größten Hits“ beworben.. die nicht gespielt wurden. Peinlich wie wir finden. Ältere Lieder hätten der Stimmung im Saal sicherlich gut getan. Auch das versprechen, dass das ganze Album gespielt wird, wurde nicht eingehalten. Trotzdem war es schön eine solche Band in einem so intimen Rahmen zu sehen.

Setlist

1. Monarchy of Roses
2. Factory of Faith
3. Brendan’s Death Song
4. Ethiopia Annie Wants a Baby
5. Look Around
6. The Adventures of Rain Dance Maggie
7. Did I Let You Know
8. Goodbye Hooray
9. Happiness Loves Company
10. Police Station
11. Meet Me at the Corner
12. Dance, Dance, Dance
13. Me & My Friends
14. Did I Let You Know
15. Give It Away

Videos

„The Adventures of Rain Dance Maggie“ live @ E-Werk – Köln 30.08.2011


„Give It Away“ live @ E-Werk – Köln 30.08.2011

 

Bilder

Weitere Konzert-Reviews findet ihr hier



Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de