Deep Purple-Mitgründer Jon Lord verstorben

16. Juli 2012 1
Deep Purple-Mitgründer Jon Lord verstorben
Coldplay Tickets bei www.eventim.de

Der britische Musiker und Mitgründer der berühmten Rockformation Deep Purple John Lord ist im Alter von 71 Jahren an einer Lungenembolie gestorben.

Lord machte mit seiner Hammond-Orgel den Sound von Deep Purple einzigartig. Lieder wie „Smoke On The Water“ und „Highway Star“ sind bist heute unvergessen und prägten das Leben einer ganzen Generation.

Wie der Betreiber seiner Webseite mitteilte, ist Jon Lord im Krankenhaus im Kreise seiner Familie verstorben. Erst im August 2011 wurde bekannt das der Musiker an Bauchspeicheldrüsenkrebs leidete.

Jon Lord hinterlässt Witwe Vickie und die Töchter Amy und Sara.

 



Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de

One Comment »

  1. SzYmon Hǝwig 16. Juli 2012 um 23:25 - Reply

    rip!

Kommentar schreiben »

 

Bruce Springsteen Tickets bei www.eventim.de