Nils Koppruch gestorben

11. Oktober 2012 4
Nils Koppruch gestorben
www.titus.de

Nils Koppruch, der Hamburger Musiker und Künstler der als Sänger der Band Fink bekannt wurde, ist im alter von 47 Jahren verstorben. Er schrieb deren Musik und Texte und spielte Gitarre, Banjo und Mundharmonika.

Als Kid Kopphausen veröffentlichte Koppruch zuletzt mit Gisbert zu Knyphausen das gleichnamige Debütalbum.

Der Sänger hinterlässt eine Frau sowie einen Sohn.

 

4 Comments »

  1. Benita Bora-Bora 11. Oktober 2012 um 10:53 - Reply

    was ??? oh je !:(

  2. Florian Schmidt 11. Oktober 2012 um 11:03 - Reply

    Uff … 🙁 Kannte diesen Künstler noch nicht lange , aber sein Projekt und die Musik mit Gisbert gefiel mir sehr! 🙁

  3. Franzi Rockenstein 11. Oktober 2012 um 11:13 - Reply

    OH … schrecklich – gerade noch das Album gekauft 🙁

  4. Sara Schlicht 11. Oktober 2012 um 11:23 - Reply

    🙁

Kommentar schreiben »

 

Merch-Shop