Depeche Mode im Juni und Juli auf Tour durch Deutschland. Exklusiver Vorverkauf gestartet

23. Oktober 2012 12
Depeche Mode im Juni und Juli auf Tour durch Deutschland. Exklusiver Vorverkauf gestartet
titus.de

Depeche Mode, die Band, die den Sound der modernen Musik neu definiert hat, starten 2013 in Europa einen neuen, aufsehenerregenden Live-Zyklus. Herzstück der Tour, die zweifelsfrei Kult-Charakter hat, ist Deutschland mit sieben Stadionkonzerten im Juni/Juli.

Dave Gahan, Martin Gore und Andy Fletcher werden zunächst 34 Shows in 25 europäischen Ländern spielen, ein Muss für rund 1,5 Millionen Fans. Im Anschluss daran brechen sie nach Nordamerika auf. Start ist am 7. Mai im Hayarkon Park von Tel Aviv. Die deutschen Stationen sind München (01.06.), Stuttgart (03.06.), Frankfurt (05.06.), Berlin (09.06.), Leipzig (11.06.), Hamburg (17.06.) und Düsseldorf (03.07.). Weitere Höhepunkte sind die Auftritte im Pariser Stade de France, im Olympiastadion von Rom und in Moskau.

Tickets für die deutschen Konzerte sind exklusiv bei Eventim und in unserem Ticket-Shop erhältlich.

Depeche Mode, die zum absoluten Phänomen der Popkultur aufstiegen, hatten zuletzt 2009/2010 mit ihrer spektakulären „Tour Of The Universe“ neue Maßstäbe für Stadionkonzerte gesetzt. Mit 2,5 Millionen Besuchern brachen sie alle bisherigen Rekorde.

Ihre Messen für Massen von Individualisten faszinieren nunmehr seit über drei Jahrzehnten, ihre Songs vereinen Generationen von Fans. Mehr als 100 Millionen Tonträger dokumentieren die überragende Popularität von Depeche Mode, die rechtzeitig vor Tourstart ihr neues, mit Spannung erwartetes Studioalbum veröffentlichen, das 13. ihrer Karriere und der Nachfolger des hypnotischen Sounds Of The Universe (2009).

„Das neue Album begeistert mich“, erklärte der charismatische Leadsänger Dave Gahan, „und ich freue mich sehr, endlich wieder auf Tour zu sein.“

Die Depeche Mode-Tour 2013 wird vom Ersten Deutschen Fernsehen präsentiert.

Tickets gibt es ab sofort bei eventim und in unserem Ticket-Shop.

Tickets & Termine

12 Comments »

  1. Nico Rockt 23. Oktober 2012 um 14:18 - Reply

    Was kostet der Spaß ?!

  2. Rock am Ring - Blog 23. Oktober 2012 um 14:23 - Reply
  3. Sven Rösler 23. Oktober 2012 um 14:26 - Reply

    Eventim Homepage ist scheinbar gerade zusammengebrochen 🙂

  4. Moritz Drews 23. Oktober 2012 um 14:38 - Reply

    eventim überlastet 😀

  5. Nico Rockt 23. Oktober 2012 um 14:39 - Reply

    mein Handy mag euern Ticket Shop ned …

  6. Rock am Ring - Blog 23. Oktober 2012 um 14:40 - Reply

    Der ist aktuell etwas überlastet ^^

  7. Moritz Drews 23. Oktober 2012 um 14:41 - Reply

    Wow Depech Mode legt alle Ticket-Shops lahm xD

  8. Nico Rockt 23. Oktober 2012 um 15:29 - Reply

    Und was Kosten jetzt trotzdem die Karten 😀

  9. Philip Neuß 23. Oktober 2012 um 15:29 - Reply

    Die kosten so um die 70 Euro (Sitz) bis 90 Euro (Stehplatz erste Reihe).

  10. Nadine Urlaub 23. Oktober 2012 um 15:37 - Reply

    ich hab meine karten schon 🙂

  11. Frank Singert 23. Oktober 2012 um 15:41 - Reply

    ich warte bis die auf ein festival kommen

  12. Philip Neuß 23. Oktober 2012 um 15:46 - Reply

    @Frank Singert: In Deutschland wird das nichts mehr. Aber die spielen aufm Werchter, dort gibt es auch Tagestickets. Lohnt sich aber bei dem Lineup wohl auch das komplette Ticket zu holen, immerhin haben die mit Green Day, Rammstein, Depeche Mode, den Editors und Blur jetzt schon ein Lineup von dem andere Festivals nur träumen können..

    Schön übrigens, dass die Hälfte der Karten schon bei ebay ist- Preise beginnen dort ab 120 Euro.

Kommentar schreiben »

 

Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de