Zieht sich MTV als Partner von Rock am Ring zurück?

19. November 2010 4
Snow Patrol Tickets bei www.eventim.de

Wenn man sich in diesen Tagen die Webseite von Rock am Ring ansieht, fällt auf das das Logo des langjährigen Partners MTV von der Seite verschwunden ist. Auch andere Sponsoren wie T-Mobile oder SWR findet man auf der Seite nicht wieder. Da MTV im nächsten Jahr (wir berichteten) Bezahlfernsehen wird, kann es natürlich auch intern ein Wandel im Bereich der Pomotion geben. Im Internet findet man derzeit dazu noch keine Hinweise. Aktuell sind nur Banner der Sponsoren Warsteiner und Visions auf der Seite zu sehen.
Wir halte euch auf dem laufenden!

Nachtrag:
Auch die MTV-Webseite zum Festival (http://www.mtv.de/rockamring) ist mittlerweile verschwunden.

Wenn MTV sich als Partner zurückzieht könnte dies auch heißen das Rock am Ring wenige präsents im Fernsehen erfahren muss. Viele Konzerte wurden in den letzten Jahren live auf dem Musiksender ausgestrahlt, damit könnte es nun vorbei sein!



Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de

4 Comments »

  1. Peter 19. November 2010 um 18:01 - Reply

    Ich hoffe das Festival wird auch ohne MTV als Partner eine feste Größe, bzw. die feste Größe der deutschen Festivals bleiben. Mit MTV wird es wohl so oder so bergab gehen, zumindest ist die Umstrukturierung meiner Meinung nach kompletter Blödsinn, wie soll die MTV-Zielgruppe den Interesse für’s Pay-Tv entwickeln oder auch einfach nur die Kohle aufbringen….

  2. Nummer Neun 23. November 2010 um 11:29 - Reply

    Liefen 2010 nicht auch schon viele Konzerte live auf irgendeinem der Digital-Kanäle von ARD und ZDF?

    • rockamringblog 23. November 2010 um 12:10 - Reply

      Ja das stimmt, jedoch war das öffentliche Fernsehen auch Partner des Festivals. Siehe z. B. SWR und Jump

Kommentar schreiben »

 

Planet Sports | STREETWEAR.FASHION.SPORTS